Österreichischer Volleyballverband - Beach 
 
 
WM-Quali-Auftakt am Dienstag vs. Slowakei
19.05.2017 19:47

Erste Niederlage für ÖVV-Team im 5. Test

Österreichs Volleyball-Herren absolvierten am Freitag in Maribor den fünften und letzten Test für die in der kommenden Woche beginnende WM-Qualifikation. Erstmals musste sich das Team von Headcoach Michael Warm geschlagen geben, verlor gegen Portugal in 99 Minuten 0:3 (26:28, 25:27, 17:25). Topscorer für Rotweißrot waren Toni Menner (13 Punkte), Thomas Zass (7) und Paul Buchegger (7). Alex Berger kam wegen Nackenproblemen nicht zum Einsatz, wird aber für die WM-Quali fit sein.

"Wir haben im ersten Satz 21:17 geführt und ihn noch hergegeben. Im zweiten Durchgang war es ein ähnliches Bild. Wir spielen sehr ordentlich, lassen aber die letzte Konsequenz vermissen. Eigentlich hätte es 2:0 für uns stehen müssen. Dass Alex diesmal nicht spielen konnte, darf keine Ausrede sein. Wir müssen an Schlauheit zulegen. Im dritten Durchgang und anschließenden Trainingssatz (20:25, Anm.) habe ich durchgewechselt", berichtete Warm.

Bereits am kommenden Montag reist das ÖVV-Team in die Niederlande, wo am Dienstag in Koog aan de Zaan das erste WM-Qualifikationsspiel gegen die Slowakei auf dem Programm steht. Die weiteren Gegner bis 28. Mai heißen Griechenland, Luxemburg, Niederlande und Moldawien. Der Gruppensieger qualifiziert sich direkt für die WM 2018 in Italien und Bulgarien. Das zweitplatzierte Team steigt in die dritte Runde auf und bestreitet von 15. bis 20. August ein weiteres Turnier (sechs Teams um einen Platz).

Nur wenige Tage nach der WM-Quali geben Berger und Co. in Frankfurt (2. bis 4. Juni) ihr mit sehr viel Vorfreude verbundenes FIVB World League-Debüt. Höhepunkt ist aber das Heimturnier eine Woche darauf in der TipsArena Linz (9. bis 11. Juni).

Programm ÖVV-Nationalteam Herren 2017
Testspiele
11.05.: Österreich - Rumänien 3:2 (25:20, 17:25, 20:25, 25:21, 19:17)
12.05.: Österreich - Rumänien 3:0 (25:14, 25:14, 25:23)
17.05.: Österreich - Schweiz 3:1 (26:24, 25:19, 22:25, 25:20)
18.05.: Österreich - Portugal 2:2 (25:20, 18:25, 21:25, 25:20)
19.05.: Österreich - Portugal 0:3 (26:28, 25:27, 17:25)
Topscorer: Menner 10, Zass 7, Buchegger 7 bzw. Ferreira 13

FIVB World Championship-Qualifikation, 2. Runde (23. - 28. Mai)
23.05., 15:00: Österreich - Slowakei, Koog aan de Zaan (NED)
24.05., 15:00: Österreich - Griechenland, Koog aan de Zaan (NED)
25.05., 15:00: Österreich - Luxemburg, Koog aan de Zaan (NED)
27.05., 17:30: Österreich - Niederlande, Apeldoorn (NED)
28.05., 14:30: Österreich - Moldawien, Apeldoorn (NED)

Modus: Der Gruppensieger qualifiziert sich direkt für die WM 2018 in Italien und Bulgarien. Das zweitplatzierte Team steigt in die dritte Runde auf und bestreitet von 15. bis 20. August ein weiteres Turnier (sechs Teams um einen Platz).

FIVB World League 2017, Vorrundengruppe 3 (02. - 11. Juni)
Pool C3
02.06., 15:00: Österreich - Venezuela, FRAPORT Arena Frankfurt (GER)
03.06., 18:00: Österreich - Deutschland, FRAPORT Arena Frankfurt (GER)
04.06., 15:00: Österreich - Kasachstan, FRAPORT Arena Frankfurt (GER)

Pool F3, alle Spiele live in ORF Sport+
09.06., 17:45: Mexiko - Spanien, TipsArena Linz (AUT)
09.06., 20:15: Österreich - Deutschland, TipsArena Linz (AUT)
10.06., 17:45: Spanien - Deutschland, TipsArena Linz (AUT)
10.06., 20:15: Österreich - Mexiko, TipsArena Linz (AUT)
11.06., 17:45: Deutschland - Mexiko, TipsArena Linz (AUT)
11.06., 20:15: Österreich - Spanien, TipsArena Linz (AUT)

ÖVV-Kader Herren
BERGER Alexander (SIR Safety Perugia)
BERGER Markus (SG Raiffeisen Waldviertel)
BUCHEGGER Paul (Ortona)
GRABMÜLLER Nicolai (TSV Herrsching)
HARTHALLER Alexander (Pepperdine University)
JURKOVICS Mathäus (SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys)
KORAIMANN Lorenz (UVC Holding Graz)
KRIENER Fabian (SG VCA Amstetten NÖ)
KROISS Philipp (Lindemans Aalst)
KRONTHALER Niklas (HYpo Tirol Volleyballteam)
MENNER Anton (SK Posojilnica Aich/Dob)
MICHEL David (Slepski Suwalky)
RINGSEIS Florian (United Volleys Frankfurt)
SCHMIEDBAUER Fabian (SG VC/SV MusGym Salzburg)
THALLER Max (SK Posojilnica Aich/Dob)
TRÖTHANN Thomas (SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys)
TUSCH Alexander (Hypo Tirol Volleyballteam)
UNTERBERGER Clemens (UVC Holding Graz)
WOHLFAHRTSTÄTTER Peter (Kielce)
ZASS Thomas (Cannes)

sportlive.at - ÖVV/HAC


Archiv

errea pointMikasa OutletPowersportsSportministeriumTeam Rot Weiß RotSporthilfeBundes-SportförderungsfondsDenizBank AGdigital.orf.atSommersport-Spot der NADA Austria!NeahoeTicket